Pressemitteilungen

Kritische Polizistin "Petra" im Einsatz

Objekt von Marcel Walldorf.

23. Januar 2011

Die Plastik des Dresdener Künstlers Marcel Walldorf stellt eine Polizistin dar, die im Einsatz ihr Notgeschäft verrichtet.

Die Gewerkschaft der Polizei erklärte hierzu: "Die Grenze der Kunstfreiheit ist überschritten".

Frauke Lüpke-Narberhaus interviewte den Künstler für den Spiegel: Pinkel-Polizistin "Petra". In: Der Spiegel, 12. Januar 2011.

Walldorf erklärte unter anderem: "Die Frauen sind auf meiner Seite." Die Kritischen Polizisten übrigens auch.

Thomas Wüppesahl, Bundessprecher Kritische Polizisten