Pressemitteilungen

"Rechter Terror - der Staat als Freund und Helfer"

KONKRET Dezember 2012

24. November 2012

Der zeitgenössische Rechtsextremismus in der Bundesrepublik Deutschland, dass heißt rechter Nationalismus und Rassismus, Terror und Gewalt, wäre ohne staatliche Subvention wohl kaum handlungsfähig.

Über die Rolle des Verfassungsschutzes bei der Unterstützung des Rechtsextremismus schreibt Peter Heinelt in der Ausgabe Dezember 2012 der Zeitschrift KONKRET in seinem Beitrag "Rechter Terror von Staats wegen".

Mit dem Sprecher der Kritischen Polizisten, Thomas Wüppesahl, führte Werner Pomrehn, Freies Sender Kombinat Hamburg (fsk) am 26. Oktober 2012 ein Interview.

Was verloren geht: Die Uwes waren überall - Beate auch.

KONKRET dokumentiert dieses Interview im Beitrag "Das hat System." in der Ausgabe vom Dezember 2012.

Thomas Wüppesahl, Sprecher Kritische Polizisten